Montag, 9. September 2013

Mein erster Auftrag// My first ordered Amigurumi

Hallo, ihr Lieben!

Es ist mal wieder eine ganze Weile her, seit ich was gepostet habe, aber ich muss gestehen, dass ich derzeit wieder etwas faul bin. XP

Naja, aber ich habe zumindest ein Amigurumi in der Zeit fertig gestellt und zwar handelt es sich dabei um einen Yoshi, den ich bereits schon mal gemacht habe und von dem ich mir geschworen habe, ihn so schnell nicht mehr zu machen.... Die Anleitung stammt von folgender Seite:


Die Anleitung an sich ist echt super und ich hätte es wohl auch so gemacht, aber es gibt da so viele Teile dran, die man zusammennähen muss und das dauert eine Weile.

Mein "Kunde" wollte aber nicht nur einen normalen Yoshi in 15 cm haben sondern gleich 30 cm. Das war eine echt Herausforderung, vor allem, die Wolle zu finden. Zum Glück wurde ich bei unserem Warenhaus fündig.

Wie macht man nun ein Amigurumi größer? Also, ich habe folgende Variante gewählt: ich habe sehr dicke Wolle ausgesucht, auf der schon auf der Banderole stand, dass man dazu am besten eine Häkelnadel der Stärke 4-5 nimmt. Häkelt man nun die Teile nach Anleitung, werden sie durch Wolle und Nadel größer, da ja auch die Maschen größer werden. Bisher ist mir leider keine andere Variante bekannt. Kennt ihr welche?

Und das ist nun der große Yoshi (leider habe ich nichts mit aufs Bild genommen, damit man sehen kann, wie groß er eigentlich ist....aber naja, beim nächsten Mal dann):






Jetzt werde ich mich erstmal auf eine Prüfung vorbereiten und danach setze ich mich schon an die ersten Weihnachtsgeschenke bzw. werde ich das ein oder andere zu Halloween häkeln....ich liebe Halloween <3

Ich hoffe, dass ihr mit euren Sachen auch gut voran kommt. Werdet ihr auch etwas als Weihnachtsgeschenk häkeln?

Bis zum nächsten Mal,

Kero 

==================================================

ENGLISH SUMMARY

Hi there!

It's been a while since I made new stuff but at the moment I'm very busy because I finished my first ordered amigurumi and I have a test in 2 weeks.
Above you can see the Yoshi I made for my "costumer". I used a pattern to make it (see above) and I made it with a big crochet huge and thick yarn so it became 30 cm. I never made such a big amigurumi but I'm very happy with it. The pattern is great but there is so much stuff to sew on and I don't like to pick the parts together....but I wouldn't know how to make it different. XD

My plans for the next weeks or months are countless XD. I have got so much ideas but I'm not sure which ones I will make. At first I will finish the grumpy cat for a good friend and after that I will start to make christmas gifts.

What about you? Did you ever make such a big amigurumi? Do you crochet stuff as christmas gift?

So, have a nice week and see you soon.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Link within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...